Leistungssteller Voltron Plus


Funkentstörter, elektronischer Leistungssteller mit den Pluspunkten:

  • Zweipoliger Ein/Aus-Leucht­wippschalter 10 A (4 A)
  • Hysteresefreier Stellbereich durch IC-Steuerung
  • Integrierter Sanftanlauf verhindert Überströme beim Einschalten
  • Überspannungsableiter
  • Ausgangsstellbereich von 0.. bis Eingangsspannung minus 2 V~
  • Berührungsgeschützter Sicherungshalter

Der Leistungssteller eignet sich zur stufen- und verlustlosen Steuerung von Wechselstromgeräten. Er ist gleichermaßen für ohm’sche und für induktive Verbraucher geeignet.

Hauptanwendungsgebiete sind die Steuerung von Heizwicklungen, Heizplatten, Öfen, Lötkolben, Glühlampen, Infrarotstrahlern u. ä. Außerdem lässt sich das Gerät zur Drehzahlsteuerung von Universalmotoren einsetzen. Hinweis: Der Leistungssteller eignet sich nicht für Motoren mit Anlauf- oder Betriebskondensator.

  • Stufenlose Steuerung Ihrer Wechsel­stromgeräte

  • Steuerung ohne Leistungsverluste

  • Zum Schalten von ohm'schen und induktiven Lasten

  • Potenziometer-Skalenarettierung und Triacüberwachung


Technische Daten

Eingang230 V~ / 50/60 Hz
Anschluss1,20 m langes Anschlusskabel mit Schukostecker
GehäuseKunststoffgehäuse
Ein-AusschaltungLeuchtwippschalter 2-polig, 10 A (4 A)
FunkentstörungEntspricht EN-Norm
Gewichtca. 650 g
Ausgang0 - 228 V~
Maße150 x 80 x 55 mm
SicherungFF 10 A, von außen austauschbar über berührungsgeschützten Sicherungshalter
Optionzusätzliche Funktionskontrollleuchte
Ausgangsstrommax. 10 A
Leistungmax. 2000 VA
VerbraucheranschlussSchuko-Steckdose, andere Steckverbindungen wie z. B. nach schweizer oder französisch / belgischer Norm gegen Mehrpreis lieferbar


Bestellung