Triac Netz­spannungs­steller MES/nbsp;2000


Der Sicherheits-Wechselstromsteller für die stufen- und verlustlose Steuerung von ohm'schen und induktiven Verbrauchern. Mit Potenziometerskalenarrettierung und elektronischer Triacüberwachung. Bei Ausfall des Triacs schaltet der Steller irreversibel 2-polig ab. Gleichzeitig erfolgt optischer und akustischer Alarm. Dies gewährleistet optimale Sicherheit.

  • Stufenlose Steuerung Ihrer Wechsel­stromgeräte

  • Steuerung ohne Leistungsverluste

  • Zum Schalten von ohm'schen und induktiven Lasten

  • Potenziometer-Skalenarettierung und Triacüberwachung


Technische Daten

Eingang 230 V~ / 50/60 Hz
Schaltleistung max. 2300 VA
Gehäuse Kunststoffgehäuse
Ein-Ausschaltung Leuchtwippschalter 2-polig
Funkentstörung Entspricht EN-Norm
Gewicht ca. 1,2 kg
Schaltstrom max. 10 A
Maße 188 x 110 x 70 mm
Elektronik Phasenanschnittsteuerung
Stellbereich 10 - 228 V ~


Technische Daten und Anwendung wie bei MES 2000 beschrieben, jedoch mit Potenziometer-Skalenarretierung und elektronischer Triacüberwachung. Bei Ausfall des Triacs erfolgt Lastabschaltung mit optischem und akustischem Alarm.



Anfrage