TEMPORA-PP Intervall-Timer


Die Zeitschaltuhr zum sekundengenauen Ein- und Ausschalten von Verbrauchern wie z. B. Heizungen, Rührern, Pumpen, Lüftern, Lampen usw..

Einfache Programmierung per Menütaste von Pulszeit, Pausenzeit und Wiederholungen. Dabei werden Sie von der LCD-Punktmatrix-Anzeige durch das Menü geführt. Nach Beendigung aller Einstellungen drücken Sie nur noch die Start-Taste und das Programm läuft automatisch ab.

Der Zeitbereich von Puls- und Pausenzeit reicht von 1 Sekunde bis 23 h, 59 min, 59 s.
Die Wiederholungen können von 1 bis 999 oder unendlich eingestellt werden. Nach Ablauf des Programms ertönt ein akustisches Signal. Der Verbraucher wird automatisch abgeschaltet.

 

 

Technische Daten

Eingang 220 - 235 V~ / 50/60 Hz
Schaltleistung max. 2300 VA
Maße 188 x 110 x 70 mm
Funkentstörung entspricht EN-Norm
Schaltstrom max. 10 A
Gewicht 1,1 kg
Sicherung F 10 A / 250 V~
Option Potentialfreier Umschaltkontakt, Eingang für externes Start/Stop-Signal
Steuerung Mikroprozessor 12 Mhz
Anzeige 2-zeiliges, 16-stelliges Punkt-Matrix-Display mit Hintergrundbeleuchtung
Verbraucheranschluss Schuko-Steckdose, andere Steckverbindungen wie z. B. nach schweizer oder französisch / belgischer Norm gegen Mehrpreis lieferbar